PDF-Anleitung zum Bau einer Drehscheibe. Mit dieser Drehscheibe ist es möglich Lokomotiven zu drehen um diese z.B. in einem Lokschuppen abzustellen. Es lassen sich Lokomotiven bis zu einer Länge von 64 Noppen drehen. Die maximale Breite der Lokomotiven sollte 12 Noppen nicht überschreiten. Das Dach der Bedienerkabine lässt sich abnehmen (nur Exklusive-Variante). Das Modell lässt sich mit einem Power Functions M-Motor oder einem alten 9V-Motor motorisieren oder von Hand drehen. Der Motor kann unter der Drehbühne verbaut werden und ist somit nicht sichtbar.

PDF-Anleitung Drehscheibe

Artikelnummer: US900014
14,99 €Preis
  • Einzelteile  1220 pcs
    Länge  64 studs
    Breite  64 studs
    Höhe  15 studs
    Version 19.02