Die Class 57 sind schwere britische Diesellokomotiven, die durch Brush Traction von nicht mehr benötigten Diesellokomotiven der Class 47 umgebaut und mit EMD-Motoren ausgestattet wurden. Zwischen 1998 und 2004 wurden insgesamt 33 Einheiten umgerüstet. Die ersten Baujahre lagen zwischen 1964 und 1967.

 

Das fertige Modell besteht aus ca. 1906 Einzelteilen und ist ca. 67 Noppen lang. Das Dach ist abnehmbar, die Kabinen sind mit einigen Details versehen. Die Lokomotive kann mit bis zu zwei Power Functions XL-Motoren ausgestattet werden, dann werden beide Drehgestelle angetrieben. Die Batteriebox und der IR-Empfänger lassen sich problemlos in dem großen Gehäuse unterbringen. Bei diesem Artikel handelt es sich um die gelbe Variante.

PDF-Anleitung Class 57 Network Rail

Artikelnummer: EU600002
9,99 €Preis
  • Einzelteile 1906 pcs
    Länge 67 studs
    Breite 10 studs
    Höhe 16 studs
    Version 19.01